Eisdetektion

Vollautomatische Früherkennung von Eisbildung mit Alarmfunktion

Smarte Warnsysteme

Mit Hilfe unserer Eisdetektoren erhöhen Sie die Einsatzdauer – und damit die Effizienz – der überwachten Objekte. Gleichzeitig können Sie vereisungsbedingte Sachschäden an Anlagen und Systemen zuverlässig verhindern.

Vorteile unserer Detektoren

  • NRobust, überall einsetzbar
Unsere Detektoren eignen sich gleichermaßen für Kälteanlagen (z. B. im Lebensmittel-, Chemie- und Pharmabereich) wie auch für Outdoor-Anwendungen. Die Funktionsfähigkeit der Detektoren im vollen Spektrum realer Vereisungsbedingungen wurde wissenschaftlich nachgewiesen.
  • NBig-Data-Prinzip
Die Echtzeit-Analyse der lokalen Bedingungen erfolgt auf breiter Datenbasis. So werden selbst kleinste Eismengen sicher detektiert.
  • NSchnelle Montage
Die Detektoren lassen sich mit geringem Aufwand integrieren – sowohl in neue als auch in bestehende Anlagen und Systeme. Die Montage wird einfach an den vorhandenen Komponenten vorgenommen.

Funktionsweise

Die Eisdetektoren von Coldsense nutzen verschiedene Messverfahren zur Erkennung von Rau-, Misch- und Klareis:

Die Sensoren bauen ein eng begrenztes elektromagnetisches Feld auf, das sich schon bei minimaler Eisbildung am Sensor verändert. Diese Veränderung wird präzise erfasst. Gleichzeitig nehmen die Sensoren die Temperatur sowie weitere thermodynamische Größen auf, etwa die Luftfeuchtigkeit und bei Outdoor-Anwendungen die Windgeschwindigkeit. Die gemessenen Signale bzw. Größenänderungen werden mithilfe moderner KI-Algorithmen ausgewertet.

Features

Echtzeit-Information

Die Detektoren informieren Sie in Echtzeit über drohende Vereisung. Für Betreiber von Kälteanlagen heißt das: Ein präventives Abtauen in festen Zeitintervallen ist nicht mehr nötig. Betreiber von Air-Mobility-Anwendungen profitieren ebenfalls: Sie können ihr Fluggerät außer Sicht betreiben und bei Vereisungsgefahr punktgenau zurückholen. Auch für Betreiber von Windenergie-Anlagen bringen die Detektoren einen klaren Mehrwert: Sie müssen ihre Anlage nicht präventiv bei Vereisungsgefahr außer Betrieb setzen, sondern können den Betrieb bis zur Warnmeldung uneingeschränkt fortsetzen. Hier erfahren Sie mehr zur Anwendung unserer Lösungen in Ihrer Branche. Modular ausbaubar.

Die Eisdetektoren lassen sich mit unseren Produkten zur Eis-Vorhersage, Eisvermeidung und automatischen Enteisung koppeln. So erhalten Sie eine ganzheitliche Systemlösung, die Sie optimal bei der Performance-Verbesserung Ihrer Anwendung unterstützt.

Kompakte, anpassbare Bauform

Coldsense kann das Design der Detektoren bei Bedarf an Ihre Applikation anpassen. Schildern Sie uns Ihre Anforderungen – darauf basierend entwerfen wir die für Sie perfekte Detektionslösung.

Leicht und stromsparend
Unsere kleinsten Detektoren wiegen inkl. Steuerungselektronik weniger als 100 Gramm und werden autark per Akku betrieben. Da die Coldsense Technologie die Energieversorgung Ihrer Anwendung nicht „anzapft“, wird auch die Leistung des überwachten Objekts nicht gemindert – ein wichtiges Argument u. a. bei Flugsystemen mit eingeschränkter Energieversorgung.

Weitere Lösungen gegen Vereisungsprobleme

Weitere Lösungen gegen
Vereisungsprobleme

Eisvorhersage

Präzise Abschätzung des Vereisungsrisikos mittels künstlicher Intelligenz.

Eisvermeidung

Innovative Oberflächen-Beschichtung mit eisabweisender Wirkung.

Enteisung

Eis-Vorhersage, Echtzeit-Detektion und automatische Enteisung.